Vorbereitungen für unsere Metzgete

Zusammen mit Urs Blöchlinger von der Sonne-Metzg in Goldingen bereiten wir für unsere Metzgete an diesem Wochenende vor

02.10.17 Herrliche Herbstfarben

Wir geniessen die traumhaften Herbstfarben bevor sie von der weissen Schneedecke begraben werden.

Unsere wunderschöne Wanderregion im Radio Zürisee

Download
Wanderroute von Atzmännig bis Hulftegg
Das Radio Züriseeteam wandert vom Atzmännig bis zur Hulftegg. Auf ihrem Weg besuchen sie das Bergrestaurant Chrüzegg und das AlpBeizli Schindelberg.
170916_zuerioberland-tourismus.mp3
MP3 Audio Datei 14.0 MB

25.9.17 Aufgerichtet

AlpBeizli im Bau
AlpBeizli im Bau

Langsam nimmt der neue Schindelberg Gestalt an. Freitag 23.9. wurden die letzten Mauern gestellt und der First aufgerichtet. In dieser Woche wird nun mit Dachdecken begonnen. Hoffen wir, dass der Schnee noch auf sich warten lässt und unsere Bauarbeiter fleissig weiter arbeiten können.

Es isch Fondue-Ziit!!

Der kühle Herbst mit seinem farbigen Gesicht hat auch im Schindelberg Einzug gehalten. Nun ist es an der Zeit, das Fondue Geschirr aus zupacken. Bei uns im AlpBeizli erwartet dich das cremig-würzige Käsefondue der Käserei Züger. Wie wäre es also mit einem gemütlichen Abendspaziergang und einem herzhaften Fondue auf den Schindelberg? Wenn du Glück hast, kannst du dabei auch noch Gemsen und Hirsche beobachten.

9.9. Alpabfahrt Schindelberg

Bilder sagen mehr als 1000 Worte und doch möchte ich an dieser Stelle ein ganz grosses DANKE aussprechen, DANKE...

...für die farbenfrohen Blumen und den wunderschönen Blumenschmuck

...für das Zäunen am Wegesrand

...für die Treicheln

...für das Fotografieren

...für die unzähligen helfenden Hände

...für die Getränke am Strassenrand

...dass ihr uns Jahr für Jahr an diesem einmalig schönen Tag unterstützt und mit uns ein Stück Älplerleben feiert!

22.8. Am Heuen

Wir nutzen das schöne Wetter und heuen eine Parzelle für unsere Kleinsten.

15.8. Alphonig vom Schindelberg

Drei Bienenvölker haben diesen Sommer Nektar von unseren blumenreichen Weiden gesammelt. Daraus entstand nun einzigartiger Alphonig. Wer ein Glas Schindelbergerblumen zu Hause geniessen möchte, kann bei uns im AlpBeizli ein Glas der goldenen Köstlichkeit erstehen.

Alpenhonig vom Schindelberg
Alpenhonig vom Schindelberg

1. August-Höhenfeuer

In gemütlicher Runde haben wir den ersten August gefeiert. Nachdem uns ein heftiges Gewitter heimgesucht hatte, konnten auch wir unser Höhenfeuer entzünden und vom Schindelbergkreuz eine wunderbare Aussicht geniessen.

29.7. Vorbereitungen 1. August

25.07.17 Älplerleben

Sturm, Gewitter, Hagel und Regen (endlich!!) wechseln sich mit traumhaft schönen Sonnentagen ab. Für die Weiden so richtiges "Wachswetter". Weniger schön für den Älpler, wenn er bei dickem Nebel seine 99 Rinder zusammen suchen muss :-(

Umso gemütlicher ist es bei solchem Wetter im AlpBeizli bei einer guten Flasche Oberschaner Chardonney und einer feinen Schindelbergplatte, da lohnt sich die Wanderung gleich doppelt.

06.06.17 Zum geniessen

Unsere Spezialität - das geräuchte Kotellette - geniesst man am Besten zusammen mit einem guten Glas Portaser Pinot Noir oder doch lieber ein Chäsplättli mit drei verschiedenen Sorten (Alp-)käse und dazu ein Glas Chardonney vom Büelsteinhof in Oberschan?

01.06.17 Alpauffahrt

Die 89 Rinder von 14 Bestössern sind gut bei uns angekommen. Auf unseren Weiden findet man nun Braunvieh, Holstein, Red Holstein, Galloway und kleine Jersey. Während die einen noch recht scheu sind, sind andere schon sehr anhänglich.

21.05.17 Der Alpsommer hat begonnen