Alpteam ReCo

Älpler mit Kopf, Hand & Herz

 

2012 haben wir, Reto und Corina, Nägel mit Köpfen gemacht und uns den langersehnten Wunsch, zusammen z'Alp zu gehen, endlich erfüllt. Nach fünf Jahren auf Sennalpen starten wir 2017 unser neues Projekt auf der Rinderalp Schindelberg.

 

Der sagenumwobene und kaum heilbare Älplervirus hat uns beide voll erwischt. Dank dem AlpBeizli Schindelberg können wir nun unseren Alpsommer etwas verlängern. Nicht mehr nur 100 Tage, sondern volle sechs Monate (Mai bis November) bewirten und bewirtschaften wir den Schindelberg. Wir freuen uns riesig auf diese neue Herausforderung und stecken schon voller Ideen.